Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Bocholt

Reisebus geht auf A3 in Flammen auf

Linienbus der Bocholter Reisebusgesellschaft Klein-Wiele brennt aus

Montag, 3. Dezember 2018 - 18:00 Uhr

von Nikolaus Kellermann

Bocholt - Auf der Autobahn A3 in Hessen ist am Sonntagabend gegen 22.30 Uhr ein Reisebus der Bocholter Reisegesellschaft Klein-Wiele komplett ausgebrannt. Wie die Wiesbadener Polizei berichtet, konnten sich alle 48 Fahrgäste und auch der Bocholter Fahrer rechtzeitig in Sicherheit bringen, bevor das Fahrzeug in Flammen aufging.

Foto: Dennis Altenhofen (dpa)

Der Bus der Bocholter Reisegesellschaft steht komplett ausgebrannt auf dem Haltestreifen der A 3 in Hessen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden